Fehlermeldung

Notice: Trying to get property of non-object in _custom_main_menu_render_superfish() (Zeile 75 von /var/www/kapo_v7/sites/all/themes/touchm/includes/custom_menu.inc).

Mit der Neuen Wiener Werkstätte und Lohnerwerke für den guten Zweck: Rund 200 Gäste unterstützten das Charity-Krampuskränzchen am 4. Dezember im Flagshipstore der Neuen Wiener Werkstätte. Bei Punsch und Maroni wurden Wohntrends und der neue "Lohner Stroler" gezeigt. Der Reinerlös der Veranstaltung kam dem Verein "Licht für die Welt" zugute.
 

Zur Optimierung unseres Innentüren-Verkaufs suchen wir eine/n
Außendienst-Mitarbeiter/in
für das Verkaufsgebiet Steiermark, Wien, Niederösterreich, Burgenland

Ein umfangreicher Kundenstamm steht durch das bestehende Vertriebsnetzes
zur Verfügung. Angeboten wird neben einem Fixum auch ein Firmenauto und
eine erfolgsabhängige Provision.

Arbeitsort: Pöllau

Mindestjahresgehalt laut KV 29.798,- Euro brutto,
je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung Überzahlung möglich.

KAPO vereint seit Jahrzehnten Design und Funktionalität. Ab sofort sind zahlreiche KAPO-Fenstersysteme auch als Brandschutzfenster erhältlich und kombinieren technische Perfektion mit höchsten, optischen Ansprüchen. Klassische Brandschutzfenster in der Fensterbranche galten bisher als optisch wenig ansprechend. Mit der neuen Brandschutz-Ausführung der KAPO-Fenster werden alle Ansprüche an Funktionalität und Design erfüllt: vom Holz- bis hin zum Holz-Alu-Fenster, und auch rahmenlose oder flächenbündige Systeme.

Ein Mix aus klassisch-modern und elegant-gemütlich ist das Credo der Innenausstattung in diesem Privathaus. Auf 450 m2 und zwei Stockwerken hat das Team des Einrichtungshauses Melior, rund um Geschäftsführer und Inhaber Helmut Sagstetter, und die Neue Wiener Werkstätte eine wahre Wohlfühloase erschaffen. Mit Feingespür und Sensibilität wurde behutsam ein abgestimmtes Konzept erarbeitet, um das Zuhause genau nach Kundenwunsch zu gestalten.

Long Description: 

Ausführung in Brandschutzklasse E 30, EI 30 und EI2 30:

Holzvarianten:

  • Lärche
  • Meranti

Passend zu folgenden KAPO-Fenstersystemen:

  • Holz überfälzt (Glasleisten innen sichtbar geschraubt)
  • Holz flächenbündig (Glasleisten innen sichtbar geschraubt)
  • Holz-Alu überfälzt
  • Holz-Alu flächenbündig

Verglasungsmöglichkeiten:

  • 2-fach-Verglasung bei Holz
  • 3-fach-Verglasung bei Holz-Alu
  • Glasstegfarbe in grau oder schwarz
  • Silikonfarbe in transparent oder schwarz

Sonstige Anforderungen und Kombinationsmöglichkeiten:

  • 2-fach-Verglasung bei Holz
  • 3-fach-Verglasung bei Holz-Alu
  • Glasstegfarbe in grau oder schwarz
  • Silikonfarbe in transparent oder schwarz
Geprüfte Ausführungen:
  • Dreh-Kipp-Fenster (1-flügelig)
  • Dreh-Kipp / Drehfenster (2-flügelig ohne Setzholz)
  • Dreh-Kipp-Balkontüre (mit niedriger Bodenschwelle)
  • Dreh-Kipp / Drehtüre (2-flügelig ohne Setzholz mit niedriger Bodenschwelle)
  • Fixelemente
  • Paneele aus Holz und Holz-Alu
  • Eingangstüre mit Glasfüllung (nach innen und außen aufgehend)
  • Eingangstüre glatt rahmenlos (nach innen und außen aufgehend)
  • generell gekoppelte und gegenprofilierte Elemente möglich

Die Neue Wiener Werkstätte bietet Ihnen als Fachhandelspartner mit dem Planungstool NWWnet die optimale Verkaufsunterstützung. Zusätzlich zum bestehenden NWWnet Planer (installiertes Programm mit 3D-Raumplanung) bieten wir ab sofort auch das neue, browserbasierende NWWnet für alle Windows- und Apple-Geräte - direkt über das Internet können Sie damit schnell und einfach Möbel konfigurieren und Preise ermitteln. Jetzt auch an der Aktion teilnehmen!

Ein Glücksfall, wenn sich Innen- und Außenwelt zu einem harmonischen Ganzen zusammenfügen: ein Prinzip der Zeitlosigkeit. So geschehen bei der Ausstattung dieses Wiener Einfamilienhauses, dass sich auf rund 400 Quadratmetern Wohnfläche und fünf Ebenen erstreckt. Die Architektur spricht eine gelassene und elegante Formensprache - gezeichnet von der Neuen Wiener Werkstätte, die zum Großteil die Inneneinrichtung umgesetzt hat.

Flagshipstore. Im Juni 2014 wird in Zusammenarbeit mit vielen Partnern der neue Flagshipstore und das Kompetenzzentrum am prominenten Standort am Schottenring in 1010 Wien eröffnet.

Seiten

KAPO RSS abonnieren