Fehlermeldung

Notice: Trying to get property of non-object in _custom_main_menu_render_superfish() (Zeile 75 von /var/www/kapo_v7/sites/all/themes/touchm/includes/custom_menu.inc).

Wenn es früh dunkel wird, steigt die Zahl der Einbrüche - die Täter dringen meist durch die Fenster und Türen ein. KAPO produziert auch Sicherheitsfenster aus Holz und Holz-Alu mit hohen Sicherheitsstandards. Die Nachfrage von Privatpersonen im ländlichen und städtischen Bereich steigt zunehmend, nur wenige Haushalte in Österreich sind schon mit einbruchhemmenden Fenstern ausgestattet.

KAPO Fenster und Türen ist seit kurzem mit einem Verkaufsbüro in Salzburg vertreten. Nach den Standorten in Wien, Graz, Tirol, Merkendorf und Istanbul (Türkei) war die Eröffnung des sechsten Standortes in Bad Hofgastein ein wichtiger Schritt, um den direkten Kundenservice im Privat- und Objektbereich auch für den nordwestlichen Raum Österreichs abzudecken.
 

„Nutze was vorhanden ist, um das zu erschaffen, was sein sollte und folge dem Flug deiner Gedanken!“ Nach diesem Motto hat Helmut Perner die rund 500 Jahre alte Liegenschaft, den „Moarhof“, als Wohnraum neu definiert. Im Jahr 1760 erbaut und eingebettet in die Naturlandschaft von Preding bei Weiz (Steiermark, Österreich) wurden das ehemalige Eisengießerhaus, das Presshaus und das Energiehaus zu einem hochwertigen Lebensraum umfunktioniert. 
 

Am 17. September 2016 wird der Hermann-Gmeiner-Park in Wien zu einer Begegnungszone für KünstlerInnen, Interessierte und Familien. Das Streetart-Projekt wird als eintägige Open Space Gallery vom Verein Börseviertel veranstaltet und zeigt einen Tag lang eine öffentliche Kunstausstellung mit zahlreichen Künstlern: 75 Kreative präsentieren sich, indem ihre Bilder und Kunstwerke öffentlich auf einem Zaun präsentiert werden. Vorbilder aus London (Baywater Road) und New York haben den Börseviertel-Verein zur Veranstaltung inspiriert.

Im Flagshipstore von KAPO und Neuen Wiener Werkstätte zeigt momentan die Künstlerin Monika Hädrich ihre Werke und bietet damit Inspiration für die gelungene Verbindung von Kunst und Einrichtungsdesign – das nennt man Wohnen als Gesamtkunstwerk. Ihre Inspirationen holt sich die einstige Hermann-Nitsch-Schülerin auf Reisen nach Nah und Fern. Gemalt wird abstrakt in Öl und Acryl mit verschiedensten Materialien. In ihren Kunstwerken verarbeitet sie außergewöhnliche Materialien wie Erden, Marmormehl, Baumaterial, Sumpfkalk und Sand.

Am 23. und 24. September findet erstmals die Petite Fashion Week in Wien statt - als Premiere im Flagshipstore der Neuen Wiener Werkstätte. Zwei Tage lang präsentieren sich Pop-Up-Stores mit ausgewählter etablierter Kindermode-Labels aus Frankreich, Deutschland und Österreich direkt in der Ausstellung der Neuen Wiener Werkstätte - dort möchten man gemeinsam ein Shopping-Erlebnis der besonderen Art schaffen und bietet tagsüber auch ein lustiges Kinderprogramm an.

Der Designherbst wird aufregend: Im Oktober zeigt die Vienna Design Week wieder die besten Designhighlights unserer Hauptstadt. In diesem Rahmen wird der offizielle Startschuss des NWW Design Award 2017 erfolgen. Die Neue Wiener Werkstätte begibt sich ab sofort wieder auf die Suche nach kreativen Entwürfen für den Einrichtungsbereich. Kreative können sich während der Vienna Design Week im Flagshipstore in 1010 Wien zum Thema Gastlichkeit inspirieren lassen.

Es ist wieder soweit: 19 Einrichtungsshops in 1010 Wien öffnen am 6. Oktober ihre Türen bis 21 Uhr und bieten neueste Trends und Produkte aus der Welt des Interieurs, spannende Specials und tolle Angebote. Ein Lageplan macht es BesucherInnen einfach, in der Möbelmeile 1010 alle beteiligten Einrichtungsgeschäfte zu finden. Folgende Shops sind heuer mit dabei: Neue Wiener Werkstätte Möbel und Polstermöbel, Konrad & Fink’s klassische Einrichtungskonzepte sowie KAPO Fenster und Türen und viele weitere.

In den kommenden Wochen treffen sich bester Kaffee und edle Möbel in einer gemeinsamen Location - im J. Hornig Pop-Up-Café bei der Neuen Wiener Werkstätte. Die österreichische Spezialitätenrösterei serviert von 22. September bis 14. Oktober ihre Kaffeespezialitäten im Wiener Flagshipstore. Eine Tasse J. Hornig-Kaffee genießen und dabei auf unseren Polstermöbeln und den Viteo-Outdoormöbeln entspannen, für Eilige gibt’s auch Coffee-to-go… immer montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr am Schottenring 35 in 1010 Wien.

Wir suchen eine/n
ProjektleiterIn
für den Objektbereich der Neuen Wiener Werkstätte, Standort Pöllau

Ihre Aufgaben:
- Abwicklung von Einrichtungsprojekten mit Möbel und Polstermöbel
  (Hotels, Restaurants, Ladenbau, Privatbau)
- Technische und kaufmännischer Projektleitung
- Kalkulation und Kundenbetreuung

Seiten

KAPO RSS abonnieren